Ist das Killerinstinkt im Handball trainierbar!

 

… denn: nicht nur technische und taktische, sondern auch mentale Stärke entscheidet über Sieg und Meisterschaft.

 

Für Sportler und Trainer ist der Einsatz von Sporthypnose eine zusätzliche Möglichkeit, wie sie neben dem Training auf der Platte die handballerischen Fähigkeiten und außersportlichen Leistungen verbessert werden können. Denn es wird immer wieder festgestellt, dass viele Sportler, aber auch Führungskräfte zwar im Training optimale Leistungen erbringen, aber unter Wettkampfbedingungen, also im Spielfeld oder am Gerät, versagen oder aber nicht an die Trainingsleistungen anknüpfen können.

Warum ist das so? Weil ihre mentale Stärke nicht ausreicht, um in den entscheidenden Spielsituationen ihre volle körperliche Leistung abzurufen. Das Unterbewusstsein wird mit der realen Situation nicht fertig, denn der augenblickliche Zustand entspricht nicht den Trainingsbedingungen (der Lockerheit und ohne Publikum). Der Druck auf den Sportler ist zu groß!

Freilich: „ Das beste Mentaltraining ist der Erfolg (Sieg)“ Zitat Trainerlegende und amtierender Trainer des Aufsteigers TVB Stuttgart, Thomas König (S-Cup Altensteig 2015).

Wie entstehen diese? Sofern Unterbewusstsein und Bewusstsein im Flow-Zustand zusammenarbeiten können, entstehen Selbstbewusstsein und mentale Stärke.

Das bestätigt auch Thierry Omeyer (THW Kiel – Handballtorwart-Idol) im Interview mit der Handball Zeitschrift „HANDBALLWOCHE“ (nach dem Gewinn des DHB Pokal), wenn er sagt: „Diese Siege entstehen zuerst im Kopf“.

Auch Jochen Zürn (TSB Horkheim-Hunters, 3. Bundesliga) meinte, dass der oder das Killerinstinkt nicht auf der Platte (Feld) trainierbar ist, sondern dass man da anderst ran muss.“ (sinngemäßes Zitat anlässlich einer gemeinsamen Trainingseinheit).

Und deshalb ist es von enormer Wichtigkeit seine mentalen Fähigkeiten durch ein Mentalcoaching zu trainieren. Ob das geht und wie das geht, zeige ich Ihnen gerne.

Ich erwarte gerne Ihren Anruf und unterbreite Ihrem Club oder Ihrem Sportler ein Angebot, welches Sie wahrscheinlich nicht abschlagen werden, wenn Sie siegen wollen. Ergreifen Sie die Chance, einer der ersten zu sein, die das legale Doping in Ihrer Sportart umsetzt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.